Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 

Mariahilfstr. 2
94032 Passau (Deutschland)
Telefon: +49 (0)851 851 77-0
Telefax: +49 (0)851 851 77-17
Email: info@flisek-galla.de

Die Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach Maßgabe des GmbH-Gesetzes und unter Registernummer HRB 8867 im Handelsregister des Amtsgerichts Passau eingetragen.

Geschäftsführer
Sven Galla

Sitz der Gesellschaft
Passau

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE229127185

verantwortlich für den Inhalt:
Sven Galla, Mariahilfstr. 2, 94032 Passau

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer
Die Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist als Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und sämtliche Berufsträger der Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sind als Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen sowie Mitglieder der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Rechtsanwalt Hansjörg Staehle, Tal 33, 80331 München, Telefon: 089/53 29 44-0, Telefax: 089/53 29 44-28, E-Mail: info@rak-muenchen.de, Website: www.rak-muenchen.de

Berufshaftpflichtversicherung
Die Bundesrechtsanwaltsordnung schreibt vor, dass Rechtsanwaltsgesellschaften mit begrenzter Haftung eine Berufshaftpflichtversicherung unterhalten müssen. Die Einzelheiten regelt § 59j BRAO.
Ferner sind Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung nach Maßgabe des § 51 BRAO zu unterhalten.
Für die Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sowie die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Flisek + Galla Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bestehen je Berufshaftpflichtversicherungen, deren räumlicher Geltungsbereich sich auf Deutschland und das gesamte EU-Gebiet erstreckt, bei der R + V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65198 Wiesbaden.

Berufsrechtliche Regelungen:

Es gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen:

  • BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung 
  • BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte 
  • FAO - Fachanwaltsordnung 
  • RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz 
  • CCBE - Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft 
  • EuRAG – Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland 

- in der jeweils aktuellen Fassung -

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer München (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 in Verbindung mit § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO).

Haftungshinweis
Der Inhalt dieser Seiten dient nur der allgemeinen Information. Der Inhalt stellt keine anwaltliche Beratung (juristischer oder anderer Art) dar und soll auch nicht als solche verwendet werden. Wir übernehmen keine Haftung für Handlungen, die auf der Grundlage der auf diesen Seiten enthaltenen Informationen vorgenommen werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine allgemeine Information eine eingehende Beratung nicht ersetzt.